Rheiner Channel Triathlon 2018

Am 12.08.2018 startete bei hochsommerlichen Temperaturen mit ca. 500 Teilnehmer im Dortmund Ems Kanal RheineStartFoto2018der Triathlon des SC Altenrheine. Impressionen

Das Starterfeld verteilte sich auf zwei verschiedene Distanzen es gab neben der Olympischen Distanz (1,5km Schwimmen, 40km Radfahren, 10km Laufen) auch den Volkstriathlon (500m/20km/5km). Vom TuS Engter waren fünf Triathleten am Start. Marcel Finke, Bernhard Johannemann, Jörg Renzenbrink, ThommySchluchter und Ralf Unland nahmen gemeinsam die olympische Distanz in Angriff und starteten ohne Neoprenanzug, da die Wassertemperatur über 22 Grad lag.

Nach 1,5km Schwimmen wechselte Jörg als erster auf die 10km Radrunde, die es viermal zu absolvieren galt. Als letzter entstieg Thommydem Kanal und begann durch den besten Radsplitt des Engter-Quintetts eine starke Aufholjagd. Diese setzte er auf der Laufstrecke (4 Runden a 2,5km) fort. So gelang es noch Marcel und Bernhard zu überholen. Jörg und Ralf blieben dank ausgeglichener Leistung in allen drei Disziplinen aber aus Engter Sicht an der Spitze und konnten sogar in der Altersklassenwertung Platz 1 und 2 verbuchen. Am Ende freuten sich alle über das erfolgreiche Finish. Bei dieser Veranstaltung konnte auch die neue Wettkampfkleidung zum ersten Mal im Einsatz getestet und für gut befunden werden.